Der Treffpunkt für Schwimmteich- und Naturpool Freunde

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Benutzer-Avatarbild

Grösse der Regenerationsfläche Mielke Prinzip.

Bigsausg - - Mitteilungen zum Forum
12
Benutzer-Avatarbild

Bigsausg

Benutzer-Avatarbild

Topteich.info - die Ratgeberseite

Ralf Glenk - - Shop Neuigkeiten
1
Benutzer-Avatarbild

Ralf Glenk

Benutzer-Avatarbild

Farbe der Folie

Bigsausg - - Schwimmteichbau
3
Benutzer-Avatarbild

Teichfreund32

Benutzer-Avatarbild

Vorstellung meiner Person und Schwimmteichprojekt Nähe Soest

Daelmanu - - Schwimmteichbau
38
Benutzer-Avatarbild

Daelmanu

Benutzer-Avatarbild

Welche Folienfarbe?

Teichfreund32 - - Schwimmteichbau
2
Benutzer-Avatarbild

Gollum603

Letzte Aktivitäten

  • Benutzer-Avatarbild

    Bigsausg -

    Hat eine Antwort im Thema Grösse der Regenerationsfläche Mielke Prinzip. verfasst.

    Beitrag
    Hey Gollum danke für die Antwort... Is ja schon ein gewaltiges Preis Delta zwischen normalrn Kies und Substrat aber ich glaube ich würde auf Biocalith setzen Eben auch aus dem Grund das ich nicht auf das Verhältnisse Schwimm/Rehbereich50:50 setzen…
  • Benutzer-Avatarbild

    Gollum603 -

    Hat eine Antwort im Thema Grösse der Regenerationsfläche Mielke Prinzip. verfasst.

    Beitrag
    Ich hab normalen Kies aus der Kiesgrube aus der Nachbarschaft. Waren zum Glück beide sehr sauber. Klar hatte ich Staub / Steinabrieb drauf. Nach dem Einbringen war der Teich auch total trübe dadurch. Aber nachdem die Pumpe lief war er nach knapp zwei…
  • Benutzer-Avatarbild

    kotzbrocken -

    Hat eine Antwort im Thema Grösse der Regenerationsfläche Mielke Prinzip. verfasst.

    Beitrag
    Ganz heikles Thema mit dem Teichsubstrat.......hab damals einfach Weserkies bestellt. War sehr sauber, ohne grosse Sandbeimischungen. Hab da wohl Glück gehabt. Vorveinem Jahr hab ich nochmal 3 qm nachbestellt und . Der war so dreckig, wenn ich da den…
  • Benutzer-Avatarbild

    Bigsausg -

    Hat einen Kommentar an die Pinnwand von dermarco geschrieben.

    Pinnwand-Kommentar
    PS: Becken und Filterbereich sind schon baulich von einander getrennt oder? Sprich haben nicht die selbe Wasserlinie oder? Mfg
  • Benutzer-Avatarbild

    Bigsausg -

    Hat einen Kommentar an die Pinnwand von dermarco geschrieben.

    Pinnwand-Kommentar
    Hey Marco, hast du die Trübheit eigentlich in den Griff bekommen?? Wenn ja wie hast du es geschafft?
  • Benutzer-Avatarbild

    Bigsausg -

    Hat eine Antwort im Thema Grösse der Regenerationsfläche Mielke Prinzip. verfasst.

    Beitrag
    Ok mit den Antworten kann ich ganz gut leben :) Wie sieht das denn mit Teichsubstraten bei euch aus? Habt ihr normalen Kies genutzt oder Biocalith?? Danke für eure Antworten
  • Benutzer-Avatarbild

    Gollum603 -

    Hat eine Antwort im Thema Grösse der Regenerationsfläche Mielke Prinzip. verfasst.

    Beitrag
    Also was die Geräuschkulisse der 230V Pumpen - wie sie im Shop von Ralf Glenk angeboten angeht - kann ich Kotzbrocken nur zustimmen. Die sind im Betrieb gar nicht zu hören, da musst du mit deinem Ohr schon auf 10,20cm ran um etwas wahrzunehmen. Ich…
  • Benutzer-Avatarbild

    kotzbrocken -

    Hat eine Antwort im Thema Grösse der Regenerationsfläche Mielke Prinzip. verfasst.

    Beitrag
    Würde das garnicht so stark dämmen. Mit dem hören ob alles ok ist, hat das schon einen Sinn. Habe schon Gelbrandkäfer in der Pumpe gehabt. Haben es irgend wie geschafft über das Bogensieb in die Vorkammer zu kommen. Das macht dann ein…
  • Benutzer-Avatarbild

    Daelmanu -

    Hat eine Antwort im Thema Grösse der Regenerationsfläche Mielke Prinzip. verfasst.

    Beitrag
    Guten Morgen, das plane ich ganz genauso und die Frage stellte sich mir auch! Golum hatte sich auch dazu schonmal geäussert. Ist wohl ein vertretbares Plätschern, ich werde aber zusätzlich Deckel und Gehäuse mit Styropor/Styrodur verkleiden. Ich habe…
  • Benutzer-Avatarbild

    Bigsausg -

    Hat eine Antwort im Thema Grösse der Regenerationsfläche Mielke Prinzip. verfasst.

    Beitrag
    Hallo zusammen, Erst einmal danke für die Antworten... Eine Frage wie verhält sich denn der Geräuschpegel bei solch einem Bogensieb filter? Mein Technikschacht wird ja direkt unter einem Sonnendeck untergebracht... Mfg